Richtig Inhalieren – Inhalationsgeräte und ihre korrekte Anwendung

Inhalationsgeräte bei LungenerkrankungenEs gibt diese Geschichte von dem Herrn mittleren Alters, der ganz böse in die Apotheke gelaufen ist und sich dort beschwert hat…  Das Inhalationsgerät, verschrieben von seinem Arzt zur Behandlung seiner Lungenkrankheit, funktioniere nämlich nicht.

Man hat sich das Gerät zeigen lassen und auch wie es besagter Mann verwende. Und da wars klar warum es keine Wirkung hat: Er hat das Gerät genommen und es auf seine Brust gesprüht. Dort ist ja die Lunge irgendwo, so der Erklärungsversuch.

Mehr als 1/3 der Patienten wenden Ihr Inhalationsgerät falsch an ¹

Inhalationsgeräte
Inhalationsgeräte bei Atemwegserkrankungen Quelle: Deutsche Atemwegsliga

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher ob die Geschichte, so wie sie mir erzählt wurde, auch stimmt. Ist aber auch egal. Sie zeigt jedenfalls Eines sehr deutlich: Die falsche Handhabung eines Inhalationsgerätes führt dazu, dass die Wirkung gegen Null sinkt. Das Medikament bzw. der Wirkstoff kommt nicht dorthin wo es soll: In die Bronchien und in die Lunge.

Sogenannte Inhalationsgeräte sind nichts anderes als kleine Sprays mit komplexen Mechanismen im Inneren. Diese Geräte werden auch Device genannt und sind so konstruiert, dass der Wirkstoff bei richtiger Handhabung optimal in die Lunge gelangt.

Jedes Inhalationssystem funktioniert anders

Doch genau da liegt das Problem. Da jede Firma ein anderes Gerät bevorzugt gibt es mittlerweile mehr als 15 Verschiedene davon. Sie hören auf so klingende Namen wie Turbohaler oder Dosieraerosol und müssen klarerweise immer anders benutzt werden.

Falsche Handhabung verringert den Behandlungserfolg erheblich

Und hier wird es wichtig: Als Patient muss man mit seinem Gerät umgehen können und wissen wie man es richtig verwendet. Es gibt zwar eine genaue Anleitung im Beipacktext, im Zweifel lassen Sie sich das Gerät aber bitte unbedingt auch von ihrem Arzt oder Apotheker erklären.

Deutsche AtemwegsligaAusführliche Information über die Anwendung von Inhalationsgeräten

Die Deutsche Atemwegsliga hat sich den Lungenkrankheiten verschrieben und ist eine ausgezeichnete Informationsquelle sowohl für Ärzte als auch für Patienten mit Atemwegserkrankungen. Auf deren Website findet man für jedes Inhalationsgerät ein kurzes Anwendervideo zu richtigen Benutzung.

Eine Auswahl an Videos zu den am meisten verwendeten Inhalationsgeräten finden sie auf der Homepage der deutschen Atemwegsliga. Dort werden alle erhältliche Geräte erklärt.


¹ medlearning.de – Studie mit mehr als 1644 erwachsenen Patienten – Melani A et al. 2011